M65

Es gibt 3 Artikel.
Showing 1 - 3 of 3 items

Herrenhose Helikon Tex M65

Obwohl es kaum zu glauben ist, sind Männerhosen fast hundert Jahre alt. Man kann mutig dazu sagen: zeitlos bequem und männlich. Und es wird wahrscheinlich auch so bleiben. Obwohl diese Hosen ihre Gegner haben - Männer fühlen sich immer noch in ihnen und sehen aus wie ... echte Männer.

Die Geschichte der Milizen reicht ...

Herrenhose Helikon Tex M65

Obwohl es kaum zu glauben ist, sind Männerhosen fast hundert Jahre alt. Man kann mutig dazu sagen: zeitlos bequem und männlich. Und es wird wahrscheinlich auch so bleiben. Obwohl diese Hosen ihre Gegner haben - Männer fühlen sich immer noch in ihnen und sehen aus wie ... echte Männer.

Die Geschichte der Milizen reicht bis in die 1930er Jahre zurück. Dann begannen sie, britischen Soldaten zu dienen, die schnell ihre Ausdauer und ihren Komfort schätzten. In der Armee haben sie sich vor allem durch die charakteristischen Seitentaschen bewährt - ein perfekter Ort für zusätzliche Munition. Die Soldaten konnten sogar beim Kriechen danach greifen, was bei einer Vornähung der Taschen nicht möglich gewesen wäre.

Bald darauf appellierten Milizen an Vertreter der amerikanischen Armee. Die Bilder von Kriegern der Vereinigten Armee, die mit Hilfe der immer populärer werdenden Medien die Welt umkreisten, erregten die Bewunderung vieler Frauen und die Eifersucht vieler Männer. Infolgedessen durchdrang der militärische Stil die Garderobe der Zivilisten. Wer wollte sich beim Aufstellen von Hosen wohl und ... männlich fühlen.

Taktische Militärhosen

M65-Hosen von Helikon-tex wurden nach dem Vorbild legendärer Milizen genäht, die von Soldaten der amerikanischen Armee getragen werden. Die Abkürzung M65 steht für das in den 1960er Jahren entwickelte Winteruniformat der US-Streitkräfte. Er ersetzte die M51-Uniform - weniger haltbar und schwerer. Die Haltbarkeit wird durch die Verwendung von Baumwolle in halben und halben Proportionen erreicht (dieses Material wird als NYCO bezeichnet und bedeckt die oberste Schicht der Uniform). Es stellte sich heraus, dass dieses Material viel widerstandsfähiger gegen Wind, Frost, Regen oder Schnee ist. Heutzutage wird in der US-Armee eine andere Art von Uniform verwendet, aber der M65 hat sich als Kult einen Namen gemacht - er diente Soldaten fast ein halbes Jahrhundert lang (von 1966 bis 2005).

Eine interessante Tatsache ist, dass die militärischen Vorschriften den Vertretern der Streitkräfte die Verpflichtung auferlegen, Unterwäsche unter der Hose M65 zu tragen. Heute können wir uns darauf bewerben oder nicht - je nach Wetterlage und persönlichen Vorlieben.

Herrenhosen

Ungeachtet der ungünstigen Meinungen von Herrenmodespezialisten sind Milizen nach wie vor sehr beliebt. Moderne Männer aus Fleisch und Blut machen sich nicht die Mühe, dass populäre Modeblogger diese Art von Hose nicht mit rebellischen Vertretern von Jugendunterkulturen oder Rentnern an Fischen in Verbindung bringen.

Männer sehen auch kein Problem darin, dass auch Milizen mit bestimmten Stilen die Kleiderschränke von Frauen erreicht haben.
Woher kommt die Treue zu dieser Art von Hose? Vor allem, weil sie wirklich bequem sind. Und was folgt - praktisch. Sie arbeiten gut an faulen Nachmittagen und in mörderischen Überlebenslagern.

Dank sieben Taschen verdienen sie den Titel "cargo". Mit diesem Begriff werden wir uns bei Milizen wegen ihrer Taschen treffen. "Cargo" bedeutet die Ladung, und in die Hosentaschen passt tatsächlich viel (2 normale Fronttaschen mit Klappen mit Druckknöpfen + 2 Taschen auf der Rückseite mit Klappen mit Druckknöpfen + 1 Innentasche mit Knopf = 7 Taschen, wie in der ursprünglichen M65-Hose ).

Es ist erwähnenswert, dass die Seitentaschen die Muskulatur der Beine betonen und bei schlanken Männern das Volumen der vierseitigen Muskeln der Oberschenkel optisch "hinzufügen".

Ungewöhnlicher Schnitt und gedämpfte Farben bedeuten Einfachheit, die auch Männer sehr schätzen. Helikon-tex bietet Hosen in drei Farben an: Schwarz, Olivgrün und US-Woodland. Für die letzten beiden dieser Farben wurden die Hosen in diesen Farben für Soldaten der US-Armee hergestellt. Zuerst in grünen Oliven (1966-1991), dann Moro (1981-2005).

Es ist nicht ohne Bedeutung, dass die Wahl der Farbe anderer Kleidungsstücke für jede der angebotenen Nuancen kein großes Problem ist. Im Allgemeinen ist es sehr einfach, den Rest des Outfits für die Milizen zu wählen - damit das Ganze so aussieht, als müsste es alles sein, was Sie brauchen, ist ein Lieblings-T-Shirt oder ein Sweatshirt.

Warum die Helikon-Tex-Milizen

Die Produkte der Marke Helikon-tex werden für die anspruchsvollsten Kunden entwickelt. Dabei handelt es sich sowohl um uniformierte Dienste (Soldaten und Polizisten) als auch um Einzelempfänger, die die hohe Qualität von militärischer Kleidung schätzen. Zu unseren Stammkunden zählen Jäger, Mitglieder von Paintball- und Airsoft-Teams sowie solche, die Militärstil mögen.
Helikon-tex stellt Militäruniformen, technische und thermoaktive Bekleidung und Kopfbedeckungen sowie Rucksäcke und Taschen des Molle-Systems her.

Less
Mehr

Filter by

Price
40 41
Manufacturers
more... less
Tarnung / Farbe
more... less

Pack products

No pack products at this time.

Folgen Sie uns auf Facebook